Kategorie-Archiv: Feuilleton

Kino Tipp: UNSERE ERDE – DER FILM

Hier ein Kinotipp für einen wirklich sehenswerten Film. Unsere Erde - Der Film. Fünf Jahre Produktionszeit, gefilmt an mehr als 200 Drehorten mit über 40 Kamerateams, Szenen aus 26 Ländern dieser Erde, 1.000 Stunden Filmmaterial, 250 Tage Luftaufnahmen – das ist „Unsere Erde – Der Film“. Nachdem Regisseur und Autor Alastair Fothergill bereits mit seiner optisch überragenden BBC-Reihe Planet Erde in elf Teilen à 45 Minuten (zwei Staffeln) die Grenzen konventioneller Naturdokumentationen gesprengt hatte, setzt er mit dieser Kinoversion zwar nicht noch einen drauf, hält aber das überragende Niveau… „Würden wir diesen Film in zehn oder 20 Jahren drehen, weiterlesen...

Ein Weihnachtsgedicht

Draus vom Walde komm ich her, ich muss Euch sagen, es duftet hier sehr! Ich reibe mir die Augen verwundert: Was braust durch den Forst hier mit Tempo hundert? Ein Lichtschein zuckt durch die dunkle Nacht, als wieder ein Auto in die Leitplanke kracht. Ich sehe mich um, hier kam ich gern her, noch früher gefiel es im Wald mir gar sehr. Jetzt seh ich auf einmal viel weniger Bäume. Und was ist denn das? Ich glaube, ich träume: Die toten Rehe am Straßenrand, auch mein Schlitten prallt gegen die Schallschutzwand. Und was weiterlesen...