Sommerfest 2010

Das traditionelle und beliebte Sommerfest der Bürgerinitiative Schönes Falkensee zog auch in 2010 wieder Hunderte Besucher an den Falkenhagener See. Auf dem Gelände der neu eröffneten „Villa Seeblick“ fand das bunte Rahmenprogramm großes Interesse, insbesondere die Bauchtänzerinnen des Falkenseer Studios „Tausendundeine Nacht“ riefen großen Beifall hervor, ebenso eine Ballettschule aus Berlin, die Trommler „Cilindros Cantar“ und das Duo „Saitenflair“ aus Falkensee.

Außerdem wurde ein abwechslungsreiches Kinderprogramm angeboten, so dass es auch kein Zufall war, dass ein kleiner Junge den Hauptpreis der Tombola gezogen hat, einen Hubschrauber-Rundflug über das schöne Havelland. Auch Polit-Prominenz kam auf das Sommerfest der BISF, so unter anderem Brandenburgs Innenminister Rainer Speer, der aktuelle Fußball-WM-Ergebnisse präsentierte, und die Kandidatin für den Posten des Potsdamer Oberbürgermeisters, Barbara Richstein. Abends unterhielt Axel Szigat und Band.
 
[nggallery id=“21″]